Elektrodenschleifmachine

Die Elektrodenschleifmaschine – für perfekte Schweißnähte

Jedes Unternehmen und jeder Fachmann aus dem Bereich des Metallbaus und der Rohrleitungsmontage sieht sich der Herausforderung gestellt, Schweißverbindungen so perfekt wie möglich fertigzustellen, wobei mit den jeweiligen Aufgaben der Konstruktionen die Anforderungen steigen können. So etwa im Kraftwerksbau oder der chemischen Industrie, in denen per Ultraschall und Röntgen geprüfte Schweißnähte zu einem nicht geringen Teil den Standard darstellen. In diesen wie auch anderen Segmenten, in denen hohe Belastungen auftreten und in denen beispielsweise Gase und Flüssigkeiten möglichst widerstandsfrei fließen müssen, stellt das Wolfram-Inertgasschweißen, kurz WIG-Schweißen, die aktuell zuverlässigste Form dar, um Edelstähle oder Aluminiumlegierungen sicher miteinander zu verbinden. Dabei sorgt die Elektrodenschleifmaschine für eine perfekte Elektrodenspitze, damit sich ein Schweißbad ergibt, das wenig oder besser keine Nachbearbeitung erfordert.

Ist eine Elektrodenschleifmaschine wirklich notwendig?

Schweißnähte stellen hoch belastete Verbindungen zwischen metallischen Konstruktionen dar. Während des Schweißens können feinste Unregelmäßigkeiten, wie etwa der Einschluss von Sauerstoff-Molekülen, auftreten. In der Folge führt dies über kurz oder lang zu einer instabilen Verbindung beziehungsweise macht eine zeit- und kostenintensive Nachbesserung notwendig. Mit einem Elektrodenschleifgerät WIG wird dieses Risiko erheblich reduziert. Durch die Anpassung des Konus über einen Wolfram Elektrodenschleifer lassen sich Ungleichmäßigkeiten während des Schweißvorgangs verhindern und die erforderlichen Parameter für eine einwandfreie Schweißnaht einstellen.

elektrodenschleifmachine-elektrodenschleifgeraet-langsschliff-wolframelektrode

Was macht die Elektrodenschleifmaschine?

Mit einem Elektrodenschleifgerät oder einer Elektrodenschleifmaschine erfolgt das sogenannte schleifen oder anspitzen der WIG Elektroden. Der Elektrodenschleifer schleift hierbei die Spitze der Wolframelektrode, für den Einsatz in einem WIG Schweißbrenner, mit einem der geforderten Schweißnaht entsprechenden Konus. Dieser Vorgang ist nicht manuell durchzuführen, da es sich hierbei um Elektrodendurchmesser von 1 bis maximal 4 mm handelt und das Anschleifen in Längsrichtig zu erfolgen hat. Darum ist ein WIG Elektrodenschleifer beziehungsweise ein WIG Elektroden Schleifgerät dringend erforderlich.In einem Wolframelektroden Schleifer, wie etwa dem tragbaren Elektrodenschleifgerät THS, wird der Konus der Elektrodenspitze mittels einer Diamantschleifscheibe und geringer mechanischer Belastung auf die erforderlichen Winkel abgestimmt.

Welche Elektrodenschleifmaschine ist die Richtige?

WIG Elektrodenschleifer werden in den unterschiedlichsten Formen und Ausführungen angeboten. In der Regel kann zwischen den tragbaren und den weitgehend stationären Elektroden-Schleifmaschinen unterschieden werden. Dies geht von der nur kugelschreibergroßen Anschleifhilfe STILO-TIG oder dem tragbaren Akku-Elektrodenschleifer AES bis zum Schleif- und Trenngerät WIG-Spitz Tandem, mit dem die Spitze der Wolframelektrode nicht nur einen optimalen Schliff erhält, sondern abgebrochene oder unregelmäßig geformte Elektroden-Enden sauber abgetrennt und exakt auf Maß abgelängt werden. So finden sich die passenden Elektrodenschleifer für die kurz- oder langfristige Baustelle genauso wie für die Werkstatt im Handwerk oder in der Industrie.

Unsere meistverkauften Elektrodenschleifer

In unserem Shop finden sie alles zum Thema Elektrodenschleifmachine!!